Hotzenplotz-Vorlesetag: Die Klinikbücherei im UKM macht mit beim Bundesweiten Vorlesetag am 16. November 2018

Der Bundesweite Vorlesetag findet in diesem Jahr bereits zum 15. Mal statt! Am 16. November 2018 lesen wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vor. Zum ersten Mal mit dabei ist die Klinikbücherei im UKM hier in Münster.

Das neu entdeckte und nun veröffentlichte Buch von Ottfried Preußler – Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete steht beim diesjährigen bundesweiten Vorlesetag in der Klinikbücherei im UKM im Mittelpunkt. Eingeladen sind alle großen und kleinen Kinder ab 6 Jahren. Für alle kleinen Besucher gibt es noch eine kleine Überraschung. Nur solange der Vorrat reicht!

Worum geht’s`? Wachtmeister Dimpfelmoser steht der Schweiß auf der Stirn. Grund dafür: Der berüchtigte Räuber Hotzenplotz ist mal wieder ausgebrochen. Was für eine Katastrophe! Denn jeder weiß: Der Räuber Hotzenplotz ist der gefährlichste Räuber im ganzen Landkreis. Seppel und Kasperl sind fest entschlossen, den Räuber wieder einzufangen – und haben eine grandiose Idee. Sie wollen ihn ein für alle Mal auf den Mond schießen!

„Bücher und Medien geben einem so viel! Man kann abheben, fliegen, träumen, Welten anders sehen. Diese Welten zu entdecken, wünsche ich jedem Kind, ob groß oder klein, gesund oder krank“, schwärmt Pia Gaupels, die stellvertrende Leiterin der Klinikbücherei im UKM.

Viele mögen sich fragen, wieso eine Universitätsklinik eine Bibliothek benötigt und wieso diese an dem bundesweiten Vorlesetag teilnimmt. „Ich halte es für sehr wichtig, weil Kinder, die aufgrund von Krankheit im Krankenhaus sein müssen, durch Bücher dem Klinikalltag entfliehen können und in andere Welten eintauchen können. Wir helfen ihnen dabei! “, begründet Pia Gaupels die Teilnahme.

Der Bundesweite Vorlesetag gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands: Die Initiatoren
DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken und laden in diesem Jahr bereits zum 15. Mal zum dem Aktionstag für das Vorlesen ein.

Die Initiatoren haben den Bundesweiten Vorlesetag vor 15 Jahren ins Leben gerufen, damit vor allem Kindern noch mehr vorgelesen wird und möglichst jede und jeder in Deutschland Spaß am Lesen hat.

Weitere Informationen über die Initiative finden Sie unter: www.vorlesetag.de