Lange Nacht der Universitätsmedizin – Wir machen mit!

E-Book statt Buch, Gaming statt Brettspiel?

Die Digitalisierung hat auch vor der Klinikbücherei im UKM nicht Halt gemacht. In der ersten langen Nacht der Universitätsmedizin des Universitätsklinikum Münster am 07.09.2018 laden wir Sie zum Mitmachen und Entdecken ein.

Bibliotheken sind Spiegel ihrer Zeit. Daher verwundert es nicht, dass auch die verschiedenen Bibliothekswelten immer digitaler, immer bunter werden. Bibliotheken sind schon lange nicht mehr nur reine „Buchausleihstellen“. Wie die Medienwelt befinden sich auch die Bibliotheken in einem ständigen Wandel. Eine unserer Aufgaben ist es daher unter anderem, eine Verknüpfung zwischen alten und neuen Medien, zwischen alten und neuen Lebensrealitäten, herzustellen.

Was für unsere Kinder völlig normal ist, wie beispielsweise E-Books oder Apps, ist für ältere Generationen noch ein Buch mit sieben Siegeln. Wir sind in der heutigen, sich immer schneller entwickelnden Informationswelt, die erste Anlaufstelle für Medien- und Informationskompetenz. Auch in Universitätskliniken. In der Langen Nacht der Universitätsmedizin möchten wir Ihnen diese neue Welt mit ihren unterschiedlichen Möglichkeiten näherbringen. Wir haben vier Stationen für Sie vorbereitet, an dem nur ein Motto gilt:

Entdecken – Ausprobieren – Kennenlernen

An vier verschiedenen Stationen können Sie unsere digitalen und analogen Angebote entdecken. Entdecken Sie die Tonies, die Ihnen ihre Geschichten erzählen, Dinosaurier in 3D mit der LeYo! – App,  entdecken Sie zusammen mit Ihrem Kind und einem Tip-Toi-Stift die Welt der Fahrzeuge oder probieren Sie neue Spiele aus.  Sie wollen entspannen und die vielen Eindrücke der langen Nacht sacken lassen? Kein Problem: Nehmen Sie Platz in unserem SoundChair und hören Sie Ihre Lieblingsmusik.

Lernen Sie unser neues E-Book-Angebot kennen!

Aber das ist noch nicht alles! Denn wir haben die Lange Nacht der Medizinbibliothek ausgewählt, um Ihnen unser neuestes Angebot vorzustellen. Dann geht endlich unser neues Onlineportal „Lisando“ an den Start. Nun können Sie bei uns – neben den klassischen Medien – auch E-Books und E-Book-Reader ausleihen. Sie haben Fragen oder stehen dem neuen Medium noch skeptisch gegenüber? Kein Problem! An unserem Stand können Sie unsere Mitarbeiter mit Fragen löchern und sich alles erklären lassen.

Wo und wann finden Sie uns?

Wann?   16:00 – 22:00 Uhr

Wo?         Zentralklinikum, Ebene 04, Mitte, Klinikbücherei, Boulevard der Spitzenmedizin lageplan