Buchempfehlung im Mai (2)

Ingrid Uebe: Prinzessin über Nacht

Fantastisches

Als Marie einer alten Dame hilft, ahnt sie nicht, dass die gute Fee Wilma Wiesentau vor ihr stetht. Zum Dank erfüllt die Fee Maries größten Wunsch: Prinzessin zu sein. Und tatsächlich – als Marie am nächsten Morgen aufwacht, liegt sie in einem traumhaften Himmelbett, das in einem märchenhaften Königsschloss steht. Maries Kammerzofe bringt ihr das Frühstück ans Bett und im Stall wartet schon das Pony Silberstern auf den Ausritt. Alles könnte so schön sein. Wenn da nur nicht die böse Fee Fenja Federblüte wäre …

Ein Kinderbuch mit wunderschönen Bildern für Mädchen ab 8 Jahren.

(Schnieder)