Neue Krimis & Thriller

  • Jussi Adler-Olsen: Opfer 2117

  • Jo Nesbo: Messer
  • Sabine Thiesler: Der Keller
  • Robert Harris: Der zweite Schlaf
  • Thomas Engström: South of hell
  • Ruth Rendell: Der Fremde im Haus
  • Luca D’Andrea: Der Wanderer
  • James Patterson: Panic
  • Geir Tangen: Höllenangst

  • Hakan Nesser: Der Verein der Linkshänder
  • Cay Rademacher: Verhängnisvolles Calès
  • Karin Fossum: Die Stille bringt den Tod
  • Ann Granger: Ein unerledigter Mord
  • Martin Suter: Allmen und der Koi

  • Daniel Silva: Der russische Spion

Weitere Roman-Neuheiten im Oktober

    

  • Andreas Püschel: Doppelt währt am Längsten
  • Maja Lunde: Die Letzten ihrer Art
  • Katherine Webb: Die Schuld jenes Sommers
  • Julie Otsuka: Als der Kaiser ein Gott war
  • Brigitte Riebe: Wunderbare Zeiten (Die Schwestern vom Ku’damm 2)
  • Caroline Bernard: Frida Kahlo und die Farben des Lebens
  • Theresa Hannig: Die Unvollkommenen
  • Ildikó von Kürthy: Es wird Zeit
  • Alice Pantermüller: Mein Leben, leicht daneben
  • Amelie Fried: Ich bin hier bloß die Mutter
  • Alexandra Fröhlich: Dreck am Stecken

  • Stephen King: Das Institut
  • Matthias Brand: Blackbird
  • Tom Saller: Ein neues Blau
  • Theresa Hannig: Die Unvollkommenen

  • Jan Weiler: Kühn hat Hunger
  • Hendrik Groen: Lieber Rotwein als tot sein
  • Maxim Leo: Du bleibst mein Sieger, Tiger
  • Jackie Thomae: Brüder
  • Leigh Bardugo: King of Scars (Thron aus Gold und Asche 1)
  • Maria Kjos Fonn: Kinderwhore
  • Salman Rushdie: Quichotte
  • Ulrich Tukur: Der Ursprung der Welt

   

Buchempfehlung im Oktober (3)

Mark Griffin: Dark Call – Du wirst mich nicht finden

Thriller

Holly Wakefield arbeitet als Kriminalpsychologin. Ihr Spezialgebiet: Serienmörder. Es gibt einen guten Grund, weshalb sie die Beste in ihrem Job ist – aber den behält sie für sich. Als Detective Inspector Bishop von der Met Police Holly kontaktiert, um einen Mordfall zu untersuchen, ist Holly entsetzt von den brutal zugerichteten und theatralisch positionierten Leichen. Bishop sieht diese Verstümmelungen nicht zum ersten Mal, und bald ist klar: Da draußen ist ein Serienmörder. Und er wird wieder töten.
Holly ist es gewohnt, sich in die Psyche von Mördern hineinzuversetzen. Aber dieser Killer hat etwas mit ihr gemeinsam, das sie seit Ewigkeiten geheim hält. Zum ersten Mal seit ihrer Kindheit ist Holly gezwungen, sich ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen …

(Schnieder)

Historisches und Zeitgeschichte

Neue Romane aus den Genres „Historisches“ und „Zeitgeschichte“.

  • Peter Prange: Am Ende die Hoffnung (Eine Familie in Deutschland 2)
  • Rebecca Gablé: Teufelskrone
  • Jeffrey Archer: Schicksal und Gerechtigkeit (Die Warwick-Saga 1)
  • Kate Quinn: Unbekannte Jägerin
  • Sabine Weigand: Die englische Fürstin
  • Ulrich Alexander Boschwitz: Menschen neben dem Leben

Roman-Neuheiten

  • Iny Lorentz: Der Fluch der Rose
  • Rob Hart: Der Store
  • Nora Roberts: Strömung des Lebens
  • Jojo Moyes: Wie ein Leuchten in tiefer Nacht

  • Gil Ribeiro: Spur der Schatten
  • Catherine Ryan Howard: Ich bringe dir die Nacht
  • Josie Silver: Ein Tag im Dezember
  • Amélie Nothomb: Klopf an dein Herz

  • Cixin Liu: Jenseits der Zeit
  • Royce Buckingham: Die Klinge des Waldes
  • Douglas Preston: Pharao Key – Tödliche Wüste
  • Max Bentow: Rotkäppchens Traum
  • Jennifer L. Armentrout: Torn
  • Jennifer L. Armentrout: Brave
  • Barbara Leciejewski: Solange sie tanzen
  • Andreas Gruber: Todesmal
  • Camilla Grebe: Durch Feuer und Wasser
  • Stefanie Gregg: Der Sommer der blauen Nächte

Buchempfehlung im Oktober (2)

Marie Force: Sehnsucht nach dir

Liebe

Ella Abbott ist schon seit der Highschool in Gavin Guthrie verliebt. Und seit sie sich vor kurzem leidenschaftlich geküsst haben, kann sie an nichts anderes mehr denken als an seine weichen Lippen. Doch seit dem Tod seines Bruders ist Gavin nicht mehr derselbe. Er kann seinen Schmerz kaum ertragen – und deswegen weist er Ella immer wieder zurück.
Aber eine Nacht ändert alles: Nach einem heftigen Streit geben beide ihren Gefühlen nach und verbringen sinnliche Stunden völliger Hingabe miteinander. Vielleicht kann die Sache zwischen ihnen ja doch funktionieren? In den nächsten Tagen können die beiden ihre Hände kaum voneinander lassen. Erfüllt von prickelnder Begierde vergessen sie die Welt um sich herum – bis die Vergangenheit Gavin wieder einholt …
(Schnieder)

Kinderlieder zum Einschlafen oder zum Mitsingen

Wir haben neue Kinderlieder-CDs gekauft. Darunter befinden sich sowohl Lieder zur guten Nacht, als auch die beliebtesten Kinderlieder zum Mitsingen.

  • Kleiner Stern, ich hab dich gern – Lieder zur guten Nacht
  • Weißt du, wie viel Sternlein stehen? – Die schönsten Gute-Nacht-Lieder
  • Meine kleinen blauen Träume – Musik zum Schlummern und Entspannen für Klein und Groß
  • Ich bin 2 und schon dabei – Spiel- und Bewegungslieder
  • Klitzekleine Krabbelkäfer – Neue Lieder für die Allerkleinsten

  • Hoppe, hoppe, Reiter – Kniereiter, Lieder und Reime für die Kleinsten
  • Kommt ein Vogel geflogen – Beliebte Kinderlieder zum Mitsingen, Spielen und Tanzen
  • Alle meine Entchen – Allererste Kinderlieder
  • Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann – Die schönsten Kinderlieder zum Singen, Spielen und Tanzen
  • Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad – Schräge Hits und lustige Lieder für Kinder
  • Meine ersten Fingerspiele, Kinderreime und Lieder

Buchempfehlung im Oktober (1)

Karin Slaughter: Die letzte Witwe

Thriller

Zwei gewaltige Explosionen reißen Gerichtsmedizinerin Sara Linton und ihren Partner, Special Agent Will Trent, aus der sommerlichen Idylle. Sie sind geübt darin, in Notsituationen zu helfen. Doch als sie an diesem Tag den Sirenen folgen, führt ihr Instinkt sie mitten hinein in das dunkle Herz einer mächtigen Neonazi-Gruppierung. Zu spät erkennt Sara, dass sie direkt in eine Falle läuft. Will kann nur noch hilflos zusehen, wie Sara zur Gefangenen wird. Jetzt muss er alles riskieren und verdeckt ermitteln. Denn die Spuren des FBI lassen keine Zweifel: Der Anführer des Netzwerks geht für seine Zwecke über ein Meer aus Leichen. Kann Will Sara finden, bevor es zu spät ist?

(Schnieder)